Diese Website verwendet mit Ihrer Einwilligung externe Ressourcen und Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um mit Partnern Informationen über Ihre Benutzung auszutauschen, und um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie können die Cookies individuell konfigurieren oder auch ablehnen. Im Falle der Ablehnung, beschränken wir den Einsatz auf die für diese Website funktionell notwendigen Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zustimmen

Wirtschaftlich und leistungsstark:
Der modulare Gewindeformer HPF Max

Der modulare Gewindeformer HPF Max verbindet die Verschleißfestigkeit eines Hartmetall-Gewindekopfes mit der Zähigkeit eines Stahlschaftes und garantiert damit einen neuen Leistungsstandard hinsichtlich Leistungsvermögen und Wirtschaftlichkeit. Diese Höchstleistung zeigt sich in der Praxisanwendung durch höhere potenzielle Umfangsgeschwindigkeiten und eine deutlich gesteigerte Standzeit im Vergleich zu einteiligen HSS-Gewindeformern. Damit ist der HPF Max ein wirtschaftlicher Partner für die Serienfertigung und im Maschinenbau.

Der HPF Max ist ideal geeignet für den Einsatz in den Werkstoffgruppen P, N, M und ist von M8-M33 standardmäßig verfügbar.

 

Ihre Vorteile
auf einen Blick

  • Bei Standzeitende wird nur der Gewindekopf gewechselt, nicht das komplette Werkzeug
  • Ressourceneffizienz durch mehrfache Nutzung des Werkzeugschaftes
  • Schneller Werkzeugwechsel möglich – auch in der Maschine
  • Keine neue Längeneinstellung nötig
  • Hohe Prozesssicherheit durch modularen Aufbau

Produktflyer herunterladen

 

Success Story:
40% niedrigere Produktionskosten
und höchste Standzeiten

Einer unserer Kunden fertigt in großen Stückzahlen Kurbelwellen für die Automobilindustrie. Bei dieser Praxisanwendung werden pro Bauteil 40 Gewinde M24 x 1,5 produziert. Mit dem bislang eingesetzten HSS-Gewindebohrer betrug die Standzeit 220 Gewinde, bei einer Bearbeitungszeit von 10 Minuten pro Bauteil.

Mit dem modularen Gewindeformer HPF Max werden neue Leistungsdimensionen möglich: Die Standzeit konnte mit 870 Gewinden nahezu vervierfacht werden, während gleichzeitig die Bearbeitungszeit durch höhere Vorschubgeschwindigkeiten um 40%  gesenkt wurde. Daraus ergibt sich eine Reduzierung der Produktionskosten pro Bauteil um 40%.

 

Prozesssicher in der
Produktion von Innengewinden

Gewindeformer zur spanlosen Herstellung von Innengewinden sind einsetzbar in Materialien mit einem Bruchdehnungskoeffizienten von mindestens 8%. Gewinde lassen sich prozesssicher bis 1200 N/mm² formen, mit dem HPF Max bis ca. 1400N/mm².

Neben der modularen Bauweise tragen vier weitere signifikante Ausführungsmerkmale entscheidend dazu bei, dass der HPF Max neue Leistungsdimensionen in der Gewindeproduktion ermöglicht:

◼ Das verbesserte Feinstkorn-Hartmetallsubstrat LCP25G

◼ Die optimierte Formergeometrie

◼ Die besonders verschleißfeste TiCN-Beschichtung

◼ Die moderne Schaftausführung mit verbessertem Oberfl ächenschutz

 

Ihre Anfrage zum
modularen Gewindeformer HPF Max

Gemeinsam entwickeln wir Lösungen, um Ihre Produktion noch effizienter, innovativer und zukunftsorientierter zu machen.

Stellen Sie jetzt Ihre Anfrage per E-Mail oder über das Kontaktformular.

 

LMT Tool Systems GmbH & Co. KG

Kundenservice

E-Mail   lmtdlmt-tools.com

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.